AK ETERNUS DX / Online-Storage in Paderborn  
von Dienstag, 29. Januar 2013 -  12:00
bis Mittwoch, 30. Januar 2013 - 14:00
     

Fokusthemen:

  • Besuch im Storage Democenter
  • ETERNUS DX Erfahrungsaustausch
  • All flash – Performance boost & usage scenarios
  • DX news – 16 GB , 1 TB Cache
  • Snap Application integration
  • Anforderungen an die nächste Generation Storage

pdf Agenda

pdf Info Arbeitskreistagung

Unten stehend finden Sie die Agenda und nach Abschluss der Tagung die Präsentationen zu den einzelnen Vorträgen. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Zugriff auf die Vorträge angemeldet sein müssen. Einen Zugang können Sie hier beantragen.

Dienstag, 29.01.2013

Uhrzeit Thema Referent Präsentation
12:00 - 13:00 Eintreffen der Teilnehmer, Registrierung, Business Lunch    
13:00 - 13:30 Begrüßung und Kurzvorstellung Fujitsu NEXT e.V. Thomas Anke, Leiter der Geschäftsstelle Fujitsu NEXT e.V.  
13:30 - 13:45 Vorstellung der Ziele der ETERNUS DX User Group Jürgen Ebner Director Online Storage, Fujitsu  
13:45 - 14:30 Vorstellungsrunde und Erwartungen der Teilnehmer Alle  
15:00 - 15:30 Innovationen und neue Anforderungen treiben Veränderungen im RZ Marcus Schneider Head of Product Development Group Storage /Jürgen Ebner, Fujitsu  
15:30 - 16:30 Neue Funktionen der ETERNUS DX mit SF V15 Dirk Rasche, Markus Langenberg, Ruben Sauer, Fujitsu  
16:30 - 17:00 Kommunikations- und Kaffeepause    
17:00 - 17:30 Neuerungen im Umfeld der ETERNUS DX: Intellisnap Recovery Manager Commvault  
17:30 - 18:00 Neuerungen im Umfeld der ETERNUS DX: Violin – Flash appliance Violin  
18:00 - 18:15 Kurze Zusammenfassung des ersten Tages, Ausblick auf den 2. Tag Thomas Anke, Leiter der Geschäftsstelle Fujitsu NEXT e.V.  

Mittwoch, 30.01.2013

Uhrzeit Thema Referent Präsentation
08:30 - 09:00 Begrüßung und Wahl des zukünftigen User Group Leiters Thomas Anke, Leiter der Geschäftsstelle Fujitsu NEXT e.V.  
09:00 - 10:15 Vorstellung und Besichtigung des ETERNUS DX Lab, ETERNUS Compatibility LAB, POC Center in Paderborn Dirk Rasche; Markus Langenberg, alle  
10:15 - 10:45 Kommunikations- und Kaffeepause    
10:45 - 12:00 Erfahrungsaustausch und neue Anforderungen an ETERNUS DX Entwicklung Alle  
12:00 - 12:30 Abschluss-Diskussion und Themenvorschläge für nächste User Group Alle  
12:30 - 13:30 Gemeinsames Mittagessen, individuelle Abreise    
Veranstaltungsort: Paderborn

Ansprechpartner ETERNUS DX

Friedrich EsserAK-Leiter:
Friedrich Esser
Pricewaterhouse-Coopers





Gerd SkibbeBetreuer:
Gerd Skibbe
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Kontakt

Fujitsu NEXT e.V.-Geschäftsstelle

Gladbecker Straße 7
40472 Düsseldorf

0211 / 6178 1155
E-Mail: info@fujitsu-next.com

Go to top