Wenn man öfter an NEXT-Tagungen teilnimmt, wird man unschwer erkennen, dass das Durchschnittsalter über der groben Angabe "Mitte 20" liegt, die für die Fujitsu Young Community gilt. Junge Mitarbeiter von Fujitsu arbeiten hier freiwillig selbstorganisiert und bereichsübergreifend zusammen, um für sie interessante Themen voranzutreiben oder sich zunächst einfach nur darüber zu informieren. Eines dieser Themen ist "NEXT".

Das gegenseitige Interesse ist groß. Vertreter der Young Community haben im Februar die Vorstandssitzung in Hamburg besucht, dort wurde u.a. der Termin am 2. Mai in Düsseldorf vereinbart, bei dem NEXT-Arbeitskreisleiter Dr. Oliver Kunert, Grass-Merkur, den Verein und insbesondere den Arbeitskreis "Informationssicherheit" vorgestellt hat.

Bei der Tagung am 20./21. Juni in Augsburg werden Vertreter der Young Community die Diskussion um aktuelle Security Herausforderungen begleiten. Im Arbeitskreis BS2000 ist eine firmenübergreifende Young Community geplant und die ersten Vorbereitungen für einen gemeinsamen Innovation Hub laufen. Der NEXT-Vorstand und -Arbeitskreisleiter begrüßen diese Initiativen und unterstützen sie engagiert.