Es heißt, dass Mainframes das Herz eines Rechenzentrums bilden. Die moderne IT bietet inzwischen einige Alternativen, allerdings verlassen sich doch viele Unternehmen auf die stabilen Großrechner. Mehr als 50 Prozent aller Enterprise-Anwendungen laufen auf Mainframes. Auch bei Big Data, Industrie 4.0, Social Media und Blockchain kommen Mainframes zum Einsatz.

Der Bedarf an entsprechendem Knowhow steigt, während immer weniger Mainframe Entwickler zur Verfügung stehen. Das Gemeinschaftsprojekt „Mainframe Challenge 2018“ von Fujitsu NEXT, der Hochschule für Technik in Stuttgart und Fujitsu will hier Abhilfe schaffen.
Vom 5. bis zum 8. März haben IT-Studierende die Chance, in einem Intensivworkshop zu testen, ob eine Karriere im Mainframe-Umfeld für sie in Frage kommt.

Weitere Informationen zur Mainframe Challenge 2018 finden Sie hier.